Details

Willst Du Deine Grenzen erweitern und Dein volles Potential anstreben?

Oder möchtest Du zunächst erkennen, welche Möglichkeiten Dir das Leben noch zu bieten hat und welche Du mit ihm co-kreieren kannst?

Oder benötigst Du Hilfe bei einer konkreten Herausforderung oder einem konkreten Problem?

Dann kannst Du die folgenden Optionen wählen, um „auf Kurs“ in Deine Zukunft, auf Deine Ziele und Deine Wunschsituation zu gehen:

1. Ganz individuell – Maximale Flexibilität – Für Dich optimierte Transformation 

In einem oder mehreren persönlichen / individuellen Gesprächen oder Coachings helfe ich dir, deine Möglichkeiten zu entdecken. Länge und Häufigkeit bestimmst ganz allein du („Direktkurs“). Die Gespräche können je nach Verabredung per Telephon oder z. B. per Skype oder FaceTime sowie natürlich bei einem direkten Treffen stattfinden.

Hier kannst Du buchen oder da mich kontaktieren.

2. Studiere nach einem generelle Plan und transformiere Deine Situation

Du entscheidest Dich für einen generellen Email-Kurs, der Dir einen Weg weist, wie Du Dich selber auf Kurs bringen kannst. Dieser Kurs ist nicht so individualisiert, spricht aber eine Reihe von Aspekten an, die für viele Menschen bei der Erkundung und Entwicklung ihres Lebensweges von Bedeutung sind.

Du erhältst diesen Kurs in mehreren Teilen, meist in der Gestalt von Themen, Unterthemen oder Kapiteln. Darunter finden sich z. B. die folgenden Themen:

I. Einführung

II. Übersicht über Möglichkeiten im Leben

III. Die Grundlagen des Schaffens von neuen Möglichkeiten

IV. Wie kann ich meine Ziele erkennen? – Ziel und „Ziele“

V. (Weitere) Hinweise zur Verwirklichung

und einiges mehr.

Da der Kurs in beständigem Feedback mit den Teilnehmern – also mit Dir! – entwickelt wird, ist noch nicht vorhersagbar, wie lange dieser Kurs geht. Die genaue Gestalt wird sich auch in Interaktion mit denjenigen formen, die ihn buchen.

Du wirst jedoch mindestens die oben angeführte Anzahl fünf Kapitel erhalten. Solltest Du zu irgendeinem Zeitpunkt aufhören oder pausieren wollen, ist dies jederzeit möglich, wenn Du Bescheid gibst. Überdies erhältst Du nach der Auslieferung der obengenannter Artikel an Dich eine Email, in der Du gefragt wirst, ob du eine Forstetzung in Form eines Abonnements wünschen  – das Du jederzeit kündigen kannst – , gib einfach Bescheid. Ansonsten wirst Du einen Abschluß-Teil in Form eines Rück- bzw. Ausblickes erhalten.

Die zeitlichen Abstände der Lektion können je nach Umfang oder Inhalt variieren. Normalerweise erhältst Du  wöchtentlich oder zweiwöchentlich  (*) mindestens ein neues Kapitel oder eine neue Sektion – wenn Du dies möchtest. Da der Sinn der Sache ist, daß Du wirklich weiterkommst und die Kurssegmente teilweise aufeinander aufbauen, ist es wichtig, daß Du die erhaltenen Informationen wirklich durcharbeitest. Um Dir dabei zu helfen, wirst Du den jeweils folgenden Teil erst dann erhältst, wenn Du eine kurze Email schickst, daß Du Dich bereit fühlst. (Du kannst mir aber auch am Anfang sagen, daß Du alle Teile lieber ohne entsprechende Rückmeldung möchtest, wenn das für Dich besser ist.)

Deine Email kann lediglich lauten „bitte nächsten Teil!“ o. ä.; aber sinnvoller wäre es, Du würdest mir schreiben, was Du aus der Lektüre des ersten Teiles gewonnen bzw. ob Du Fragen hast.

Diese Fragen werden je nach der von Dir gebuchten Option entweder speziell für Dich beantwortet oder sie werden – natürlich komplett anonymisiert und ohne jeden Hinweis, der es zuließe, Dich zu identifizieren, bei allgemeinerem Bedarf in die folgenden Kursteile mit einfließen.

Hinweis: Dieser Kurs wird nicht immer angeboten. Erkundige Dich bitte gegebenenfalls vorab, ob es gerade bzw. wann es wieder soweit ist!

Hier kannst du den Kurs in jedem Falle aber schon jetzt buchen.

 

Anmerkungen

(*) Es kann passieren, daß es bei besonders umfangreichen Kursteilen, die Du schon erhalten hast, oder aus anderen Gründen (z. B. Dein eigener Wunsch; Ferien oder Forschungsreisen bei mir) ab und zu auch nur alle drei oder vier Wochen etwas erhältst. Dies wird jedoch eher die Ausnahme bleiben. Wenn Du Dich unwohl damit fühlst, kannst Du den Kurs aber natürlich jederzeit unter- oder abbrechen. Dein Geld wird Dir in letzterem Fall selbstverständlich anteilsmäßig zurückerstattet.